24. Mini Treffen der Miniscene Unterfranken

Dass Masse nicht gleich Klasse ist zeigte sich mal wieder beim Minitreffen der Miniscene Unterfranken. Diesmal fanden zwar nur 25 - 30 Mini-Fahrer den Weg zum Jugendzeltplatz Lauergrund aber der Stimmung tat dies keinen Abbruch.

Der angekündigte Regen blieb größtenteils aus und somit hatten alle viel Spaß am Lagerfeuer oder in kleiner Gruppe unter dem Vorzelt.

Besonders lecker waren die Build-it-yourself- Hamburger am Samstag, aber auch Steaks, Würstchen und Pommes sorgten dafür, dass keiner Hunger leiden musste. Alles zu fairen Preisen - ein Treffen bei dem man sich gut vor Ort versorgen und mit leichtem Gepäck anreisen kann.

Für den ausgefallenen Rocker-Cover-Lauf bei den CoMiCs gab es kurzfristig einen Ersatz-Lauf. Obwohl es nur sechs Starter gab war es ein lustiges und spannendes Rennen. Auch der einzige Regen des Tages konnte den Teilnehmern den Spaß nicht verderben.  Sieger wurde Peter B mit seinem "Schrotti" vor "Hasi", der diesmal von Amelie D. ins Rennen geschickt wurde. Platz drei belegte Justus F. vor Joseph D., der erstmals an der Deutschen Rocker Cover Meisterschaft teilnahm.